Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Die Statue der Madonna Assunta - Rathaus

Die Statue der Madonna Assunta - Rathaus

Der Entschluss das Rathaus mit einer Statue, die der Madonna Assunta gewidmet wurde, zu versehen und diese in einen eingezäunten Balkon zu stellen, wurde auf einer Gemeindeversammlung im Jahre 1754 getroffen.

Statua Assunta

Es war nicht möglich herauszufinden, in welcher Werkstatt oder bei wechem Künstler die Statue hergestellt wurde. Sicher aber ist, dass sie in der Gegend von Ravenna oder Faenza hergestellt wurde.

Entsprechend einer Sitte dieser Zeit trug die Madonna ursprünglich einen blauen Mantel mit einem roten Tuch. Die Statue wurde öfters restauriert und wieder gestriechen. Heute sind die Farben weiß, wie Mamor und pink für einen Terrakottaeffekt.

In den frühen 1800ern wurde der Statue ein neuer Standort, in einem Turm, zu gewiesen.  

Die  Einkerbung,  in der sie untergebracht ist, besteht aus Marmor mit Blumendekoration und später wurde sie mit gold-blauen Mosaiken im Hintergrund geschmückt.

Wo: Piazza Garibaldi, Cervia.

Accessibility

Zugänglichkeit für Behinderte

Zugänglichkeit für Behinderte

Chiudi menu
Touristische Infos