Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

San Paterniano

13. November

Am 13. November feiert man San Paterniano, den Schutzheiligen der Stadt. Leider existieren kaum Informationen über das Leben des Heiligen. Wir wissen lediglich, dass Paterniano zur Zeit des röm. Kaisers Diokletian gelebt haben muss. Anfangs als Eremit bei Fano, an einem Ort, den der Biograph als " das Ägypten von Fano" bezeichnet, dann als Abt des Klosters.

Später zum Bischof der Stadt ernannt, habe er noch über 40 Jahre das Pontifikalamt zelebriert und sei dann am 13. November 348 gestorben.

Chiudi menu
Touristische Infos