Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Meereshochzeit

Meereshochzeit

Die Meereshochzeit - Sposalizio del Mare wird seit 1445 in Cervia gefeiert. Das uralte Ritual, Tradition, gastronomische Stände und Ereignisse.

Sie ist mit ihrer langen Tradition eine der Veranstaltungen, die der Stadt am meisten am Herzen liegt. Auch in der 573. Auflage verliert sie nichts von ihrem Reiz; von der Zelebrierung des uralten Rituals im Meer bis zum Fischen nach dem Ring, bei dem die Jugend Cervias um die “Trophäe” kämpft, die Glück und Wohlstand verheißt.
Nicht zu versäumen sind auch die Veranstaltungen, die dem Tag der Zeremonie im Meer (28. Mai) vorangehen: von der Cursa di Batell, einer historischen Regatta von Booten mit Luggersegel, zu dem Turnier des Ringes, Bogenschießenturnier, Ausstellungen, Aufführungen und Märkten.

Ehrengast die Stadt von Innsbruck, (Österreich)

Hinausgehen auf das Meer
Es ist möglich mit den Motorbooten auf das Meer herauszufahren, in dem man ein Ticket in dem Büro IAT, Torre San Michele, Via Evangelisti, 4, Cervia, Tel. 0544 974400, iatcervia@cerviaturismo.it erwirbt. (Erwachsene 5,00 €; Kinder bis 10 Jahre und Gruppen von mindestens 15 Personen € 3,00).
Der Ertrag wird vollständig einem wohltätigen Zweck gestiftet.

Timetable

Donnerstag, 25. Mai

18.30 Uhr – Salzlager Torre - Via Nazario Sauro
Eröffnung der Ausstellungen
Konzert von „La Corelli“

19.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).
Live-Musik

19.00 Uhr – Borgo Marina
„Borgomarina Vetrina di Romagna“ Speziell Meereshochzeit

Freitag, 26. Mai

19.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des Gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).
Live-Musik

21.30 Uhr – Piazza Garibaldi
Konzert „Orchester Città di Cervia“


Samstag, 27. Mai

9.30 Uhr – Salzlager Torre
Symposium über die Ecomuséen (auf italienisch)

11.30 Uhr – Salzlager Torre
Offizielle Eröffnung der 573. Meereshochzeit mit der Gaststadt Innsbruck
Übergabe des von der Stadt Innsbruck geschenkten Ringes
Konzert und Aperitif

Ab 15.00 Uhr
Geführte Führungen in Cervia und Milano Marittima

12.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).

16.00 – 19.00 Uhr – Piazzale dei Salinari
Centra l’anello
Archery open day: Herangehensweise an das Bogenschießen, für alle geöffnet, veranstaltet durch den Bogenschießverein von Cervia

18.00 Uhr – Stadtzentrum (von der Piazza Garibaldi)
Konzert der Kapelle der Stadt Cervia durch die Altstadt

18.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).
Live-Musik

21.00 Uhr Salzlager Torre
„Trebbo“ der Fischer
Fischer Erzählungen (auf italienisch)


Sonntag, 17. Mai

10.00 Uhr – Piazzale dei Salinari
Trofeo dell’anello
Bogenschießturnier veranstaltet durch den Bogenschießverein von Cervia

10.30 Torre San Michele
Geführte Spaziergang durch das Fischerdorf

11.00 Uhr - auf dem Meer
Cursa di Batell
Zusammenkunft historischer Boote und traditionelle Regatta

12.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).

15.00 – 21.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Postentwurf zur 573. Meereshochzeit gewidmet

16.00 Uhr – Kathedrale – Piazza Garibaldi
Messe und Segnung des Ringes
Feierliche Liturgie vom Erzbischof von Ravenna-Cervia zelebriert
Segnung des Ringes, Austausch zwischen dem Bürgermeister von Cervia und dem Erzbischof vom Salz und Brot.

17.00 Uhr - Piazza Garibaldi
Umzug des Ringes
Von Piazza Garibaldi durch die Straßen von Cervia bis hin zum Hafenkanal
Feierliche Parade als Begleitung für den Ring der Meereshochzeit

18.00 Uhr – Hafenkanal
Hinausgehen auf das Meer
Antikes Ritual zur Segnung des adriatischen Meeres mit dem Wurf und dem Herausfischen des Ringes. Junge Cervesen, die sich in einem friedlichen Wettbewerb messen, in dem sie den Ring aus dem Meer fischen

Es ist möglich mit den Motorbooten auf das Meer herauszufahren, in dem man ein Ticket in dem Büro IAT, Torre San Michele, Via Evangelisti, 4, Cervia erwirbt.

19.00 Uhr – Piazzale Aliprandi
Die Geschmäcke der Adria
Eröffnung des gastronomischen Stand und Degustation von typischen Spezialitäten der Fischerküche (organisiert vom Fischerverein „La Pantofla“ von Cervia).
Live-Musik

21 Uhr – Hafenkanal
Cuccagna Maimbaum auf dem Wasser
Geschicklichkeitswettbewerb der jungen Cervesen.

 

Kontakte

Wann

Vom 25. bis 28. Mai 2017

Luogo

Altstadt

Cervia

Libre

Oui

Informationsbüro

IAT Cervia
Cervia
Torre San Michele, Via Arnaldo Evangelisti 4
0544 977194

Beiträge zu diesem Thema

Chiudi menu
Touristische Infos