Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Vogelbeobachtung Von der Saline aus

Vogelbeobachtung Von der Saline aus

Eine große Oase ist rosa gefärbt mit dem Flug der Flamingos und rot mit den Sommersonnenuntergängen von Cervia

Im Frühling entlang des Nestpfades, um die Liebe und das Brüten zu beobachten.

Und dann der Charme von Tausenden rosa Flamingos, wahre Stars dieser Feuchtgebiete

 

Birdwatching in salina - Tramonto - Ph. Gruppo fotografico cervese

 

Bequeme Bekleidung und angemessenes Schuhwerk, ein Fernglas und die Lust, sich begeistern zu lassen.

 

Birdwatching in salina - Uccelli - Ph. Gruppo fotografico cervese

 

Darin besteht die spärliche aber notwendige Ausstattung, um sich auf einen der Vogelbeobachtungswege zu machen, die die Saline von Cervia für Sie parat hat.

Im Frühling erwartet Sie entlang des sogenannten Nesterweges eine Route voller Überraschungen; hier können Sie einen Blick auf die Vögel bei der Balz, der Brut und der Pflege ihrer Kleinen erhaschen.

 

 

 

Birdwatching in salina - Fenicotteri - Ph. Dany Fontana

 

Sie können durch die Kanäle auch mit einem elektrischen, geräuschlosen Motorboot eindringen, so dass Sie unbeobachtet an den Vögeln vorbeifahren, die das Gebiet bevölkern.

Trotz recht extremer Konditionen haben hier über hundert Arten die besten Bedingungen vorgefunden, um sich zu ernähren, ihr Nest zu bauen und Halt zu machen.

Darunter sind die Stelzenläufer sehr zahlreich, aber als wahrhafte Stars der Saline in Cervia gelten die über 5000 rosaroten Flamingos, die vornehm und leicht auf ihren dünnen Beinen stehen.

Die Saline von Cervia, Südstation des Parco del Delta del Po, ist eine 827 ha große Naturoase, die sich durch die für die Feuchtund Salzgebiete typische Tier- und Pflanzenwelt auszeichnet.

Ausgangspunkt für Besuche und Führungen ist das Besucherzentrum an der Via Bova.

 

Beiträge zu diesem Thema

Chiudi menu
Touristische Infos