Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

CERVIA BIKE TOURISM

Radfahren und Urlaub sind in Cervia zu Hause

 

Beim Radfahren können Sie Naturgebiete, historische Orte von großer Schönheit und typische lokale Produkte kennen lernen.
Oder Sie können auf Ironman-Routen trainieren und dabei ein Netz von Nebenstraßen mit wenig Verkehr nutzen.
In einer Gegend, die geografische Vielfalt und ein mildes Klima bietet, das es Ihnen ermöglicht, das ganze Jahr über Rad zu fahren.

Wir bieten Routen unterschiedlicher Länge und für jeden Fahrradtyp an, vom Rennrad bis zum Off-Road-Bike

BIKE OFFROAD

Die großen Wanderungen in der Natur, im Po-Delta-Park
MOUNTAINBIKE, TREKKING, GRAVEL

Rotta del Sale Bike Trail

Rotta del Sale Bike Trail, Cervia-Venezia - Ph. Andrea Bonavita

Cervia Venedig Offroad

Die Route schlägt an Land, die Seeroute, die Cervia mit der Serenissima für den Salzhandel verbunden.

Romagna Bike Tour

Romagna Bike Tour, Bertinoro - Ph. Zanardi

Von Fels zu Fels

Von der Küste zu den Hügeln durch Landschaften, Dörfer und Ländereien des Geschmacks bis zum felsigen Kamm von Spungone.

SPORT CYCLING

Landschaft und Geschwindigkeit in der Romagna, im Land des Ironman, im Land des Triathlons
RENNRAD, TRIATHLONRAD

VOM MEER BIS ZU DEN HÜGELN

Ein Netz von ruhigen Nebenstraßen führt in wenigen Kilometern vom Meer zu den Hügeln der Romagna, dem idealen Spielplatz für Rennradfahrer.
Ein Gebiet, das man in der Geschwindigkeit entdecken kann, die einem am besten passt, sowohl für Rennradfahrer, die "ihre Beine ausprobieren" wollen, als auch für Radtouristen, die die lokalen Landschaften und Genüsse schätzen.

Bertinoro Tour

Die Salinen, die Landschaft mit ihren Obstgärten und der Aufstieg auf den Hügel von Bertinoro, dem Balkon der Romagna.
Auf dem Rückweg ein Zwischenstopp in Cesena, um seine Lebendigkeit zu entdecken.

Malatesta Tour

Eine Reihe von steilen Auf- und Abstiegen verbindet drei Schlösser, die Sie zwischen Bergrücken und herrlichen Ausblicken in die Vergangenheit entführen: Longiano, Monteleone und Sorrivoli.

Länder des Triathlons

Fünf Territorien erleben das Adrenalin des Ironman, wenn sie Städte, Landschaften und Hügel durchqueren. Sie können die Emotionen des Trainings auf den gleichen Wegen erleben.

Granfondo Via del Sale

Die beliebtesten Anstiege und Straßen in der Romagna mit drei Routen unterschiedlicher Länge und Intensität. Cima Pantani und Montevecchio sind Etappen zum Ausprobieren.

Cervia Bike Tourism

SLOW BIKE

Städtische und natürliche Routen in Meeresnähe, auf den 40 km Radwegen und Routen in den Kiefernwäldern und Salzwiesen

CITY BIKE, MOUNTAINBIKE, TREKKING BIKE

Chiudi menu
Touristische Infos