Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Ausstellung des Malers Caputo aus Cervia

Ausstellung des Malers Caputo aus Cervia

57 Werke im Magazzini del Sale in Cervia zum Gedenken an Augusto Ponti ausgestellt

Mostra Caputo, mietitoriEtwas mehr als ein Jahr nach dem Tod des Künstlers findet eine Ausstellung mit Werken des in Cervia geborenen Malers Caputo statt, um seinem Wunsch zu entsprechen. Seine Urenkelin Giovanna hat zusammen mit ihrem Bruder Mauro und ihren Freundinnen Daniela und Francesca auch einen Katalog über das Werk des Künstlers herausgegeben, der in der Ausstellung zu sehen ist. Der Katalog enthält neben anderen interessanten Beiträgen auch eine Rezension von 1975 von Professor Umberto Foschi, einem bedeutenden Historiker von Cervia und der Romagna, einem Freund von Caputo und Bewunderer seiner Kunst.
Die Ausstellung zeigt 57 Werke: Stillleben, Landschaften und vor allem Gesichter und Figuren, die vor vielen Jahren gemalt wurden und den meisten Menschen unbekannt sind. Die Ausstellung soll dem Besucher die Emotionen vermitteln, die von den fast in Holz geschnitzten oder auf Karton oder Masonit gedruckten Figuren und Gesichtern ausgelöst werden, aber auch die Emotionen, die von der Symphonie der Formen und Farben in den Landschaften und Stillleben hervorgerufen werden.

Die Präsentation der Ausstellung ist für Mittwoch, den 5. Januar 2022, um 16.00 Uhr im Sala Convegni des Magazzino del Sale (erster Flügel) vorgesehen, gefolgt von der Eröffnung im Sala Rubicone. Bei der Präsentation und Einweihung des Katalogs werden, sofern keine Hindernisse auftreten, die Autoren der Texte anwesend sein: Dr. Cesare Zavatta, Stadtrat für Schule, Kultur und Bürgerbeteiligung der Gemeinde Cervia, Eugenio Fusignani, stellvertretender Bürgermeister von Ravenna, Vertreter der beteiligten Verbände und Professor Elisa Venturi, die eine kritische Lektüre einiger Werke von Caputo herausgegeben hat.
Der Zutritt ist nach den geltenden Vorschriften gestattet.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Cervia, der Stadt Ravenna, Abteilung für Dezentralisierung und der Zusammenarbeit mit den Kulturvereinen der Region: "Menocchio", "Umberto Foschi", "Francesca Fontana" und "Casa delle Aie" Cervia.

Öffnungszeit

werktags
von 15.30 bis 18.00 Uhr
Samstags und an Feiertagen
von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 15.30 bis 18.00 Uhr.

Für weitere Informationen

339 6167298

Wann

von Mittwoch 5. bis Sonntag 23. Januar 2022

Luogo

Rubicone Halle

Cervia - Via Arnaldo Evangelisti

Kostenlos

Ja

Chiudi menu
Touristische Infos

www.turismo.comunecervia.it - #VisitCervia - iatcervia@cerviaturismo.it - +39 0544 974400