Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Alessandro Savelli - Schriftsteller

Er ist ein 55 Jahre alter Architekt, der in Cervia geboren wurde, ab jetzt in Cesena lebt. Er experimentiert seit vielen Jahren mit der Märchenwelt.

Nach seinem Debüt mit seinem ersten Werk "C'era una volta..paperottino", wobei er von der Angelegenheit der Behinderung inspiriert wurde, ist sein 5. Buch herausgegeben worden. Der Name dieses Werkes ist "C'erano una volta..due orsetti" und handelt von dem dominierenden Thema dieser Zeit, der Rassenintegration und der Welt der Annahmen.

Während er ein Gast beim Fernsehprogramm "Uno Mattina" war, zeigte der Architektenschriftsteller sein Engagement für "Telefono Azzurro" (einer Hilfshotline für Kinder).

Er gab auch bekannt, dass der Erlös seiner Arbeiten diesem Dienst gespendet wird, welcher darauf angesetzt war, Kinder vor Misshandlungen zu schützen.

Chiudi menu
Touristische Infos