Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Romeo Morigi - Schuhmacher


Romeo Morigi ist der einzigste Schuhmacher in Milano Marittima.

Mit seinen 68 Jahren wird er als Symbol der Gesamtheit der Stadt auf seinem Bankett der Viale Due Giugno angesehen.

Er arbeitet seit 1962 am gleichen Posten, unter einem Pinienbaum.

In seiner Vergangenheit lebte er in einer armen Familie. Sein Vater war Fischer und nahm ihn mit nach Thiene- Vicenza, wo Romeo die Arbeit des Schuhmachers erlernte. Er war auch Trompeter in der Band von Cervia.

Heute hat Romeo nur einen einzigen Wunsch: eine Laube aus Holz, damit er auch an den Schlechtwettertagen und im Winter arbeiten kann.

Chiudi menu
Touristische Infos