Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Flusspark Cannuzzo

Wenige Kilometer von Cervia entfernt befindet sich eine 3 Hektar große grüne Oase mit einem Radweg und Rastplätzen zwischen Pappeln, Weiden und Eschen.

Parco fluviale - mappa

Was ist das?

Dieses Gebiet, das dank des Projekts zur Wiederherstellung und Aufwertung der Überschwemmungsgebiete des Flusses Savio entstand, wurde zwischen 2006 und 2008 einer Sanierungsmaßnahme unterzogen, die die Schaffung eines für die Wiederherstellung des Flussökosystems günstigen Umfelds ermöglichte. Der Park ist für zwei weitere Funktionen vorgesehen: ein Erholungsgebiet und ein Radweg zwischen der Küste von Cervia und den Hügeln von Cesena.

Wie man den Park lebt

Der große Rastplatz mit Sitzgelegenheiten im Schatten von Pappeln, Weiden und Eschen sowie mit Tischen, Bänken und Grillplätzen fördert die Geselligkeit und ermöglicht es den Besuchern, die Aussicht und die Ruhe dieser Flussumgebung in vollen Zügen zu genießen.
Seine internen Wege ermöglichen die Verbindung entlang des Flusses in Richtung Cesena auf der einen Seite und zum Meer auf der anderen (vorerst bis Castiglione und zum Bosco del Duca d'Altemps) und bereichern so das gesamte ökologische Radverkehrsgefüge

Wo es sich befindet

Alle Zugänge zum Park befinden sich entlang der provinziellen Via Salara. Die 3 Eingänge, gekennzeichnet durch erläuternde Steintotems, befinden sich im Norden, nahe der Brücke über dem Fluss Savio, im Westen nahe dem Friedhof und im Osten hinter der Kirche von Cannuzzo.

Was kann man in der Umgebung sehen? 

In der Nähe des Pfades kann man viele architektonische Vermögenswerte bewundern:

  • die Kirche der Madonna degli Angeli aus dem 19. Jahrhundert in Cannuzzo;

  • Palazzo Grossi in Castiglione di Ravenna befestigte Residenz von '600;

  • Die Tabaktrockner in Castiglione di Ravenna, die typische Zeugnisse der industriellen Archäologie des '900 sind;

  • Palazzo Guazzi in Castiglione di Cervia;

  • Palazzo Doria, typische Landresidenz mit Park, im Besitz von Adelsfamilien.

Kontakte

abgelegt unter:
Chiudi menu
Touristische Infos