Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Tour de France

Tour de France

Die zweite Etappe der Route führt am 30. Juni über das Gebiet von Cervia und Milano Marittima

Die Tour de France startet in Italien

Die erste Ausgabe des historischen Rennens wurde 1903 ins Leben gerufen und wird im Jahr 2024 bei 111 Ausgaben die Ziellinie überqueren.

Zum ersten Mal startet das älteste Etappenrennen in Italien und damit auch in der Emilia Romagna.

Drei Etappen sind geplant:

  • Florenz-Rimini (29. Juni),
  • Cesenatico-Bologna (30. Juni),
  • Piacenza-Turin (1. Juli).

Die Route beginnt am Piazzale Michelangelo, dem Herzen von Florenz und der italienischen Renaissance, und führt über die Emilia Romagna und die Via Emilia, die alte Konsularstraße zwischen Rimini und Piacenza, nach Turin, der ersten Hauptstadt Italiens.

 

Die Größen des italienischen Radsports

Jede Etappe ist zu Ehren eines italienischen Radsportlers gestaltet, der in den vergangenen Jahren bei der Tour Großes geleistet hat.

Den Anfang macht Ottavio Bottecchia, der erste italienische Sieger der Tour im Jahr 1924, während Florenz für Gino Bartali und Gastone Nencini steht, Cesenatico für den Piraten Marco Pantani und schließlich Pinerolo (TO) für Fausto Coppi.

 Tour de France 2024, Grand Départ aus Italien

Cervia wird am 30. Juni, während der zweiten Etappe, der Hauptdarsteller sein

Die Karawane wird in Cesenatico, der Stadt von Marco Pantani, starten. In Cervia, in der Stadt des Salzes, sind die Passage und die 0 km vorgesehen.

Nach 25 Kilometern in der Ebene erreicht sie Ravenna, die Stadt der Mosaike und von Dante, um dann Russi, Faenza, die Stadt der Keramik, Brisighella, Riolo, Imola, Castel San Pietro Terme und Bologna zu erreichen.

 

Tour de France 2024, Etappe 2 Details

DIE ETAPPEN DES GRAND DÉPART

Eine Gesamtstrecke von über 600 km mit drei Rennetappen, die einen Großteil Mittel- und Norditaliens durchqueren, bevor sie die Grenze zu Frankreich erreichen.

Sie können die Websites der Tour de France Grand Départ 2024 und https://www.letouritalia.it/ besuchen.


ROUTE ENTLANG DER STRASSEN VON CERVIA

In Cervia führt die Route durch die vier Küstenstädte Tagliata, Pinarella, Cervia und Milano Marittima sowie Savio.

Die an der Route beteiligten Straßen sind:

Via Pinarella, Via Sicilia, Viale Italia, Viale De Amicis, Lungomare Deledda, Lungomare D'Annunzio, Via N. Sauro, Ponte Mobile, Via Delle Paratoie, Viale Oriani, Viale Due Giugno, Via XIX Traversa, Viale Matteotti, Viale Nullo Baldini, Via Romea Nord.

Cervia, mappa percorso Tour de France 30 giugno 2024

 

 

VERKEHRSÄNDERUNGEN

Der Plan des alternativen Straßennetzes am Tag der Durchfahrt der Tour de France ist auf der Website der Gemeinde Cervia verfügbar.

Wann

Sonntag, 30. Juni 2024

Chiudi menu
Touristische Infos

www.turismo.comunecervia.it - #VisitCervia - iatcervia@cerviaturismo.it - +39 0544 974400