Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Kunstkrippe

Eine bewegende Multimedia-Krippe an der Fassade der Stella-Maris-Kirche in Milano Marittima

Presepe artistico, proiezione facciata Stella Maris

Die Künstlerkrippe von Milano Marittima wird am Vorabend der Hundertjahrfeier von Milano Marittima an ihrem ursprünglichen Standort, an der Fassade der Kirche Stella Maris in Milano Marittima, präsentiert.
Marittima.

Die Krippe zeichnet sich durch eine eindrucksvolle multisensorische Animation aus, die kreativ mit einem reichhaltigen Spiel von Farben, Lichtern und Musik ausgearbeitet wurde. Sie erzählt auf emotionale und eindrucksvolle Weise die Geburt Christi durch die Wiederaufarbeitung des Werks von Giotto und seinen Zeitgenossen. Die Bilder, die in einem "Rahmen" auf die Fassade der Stella Maris Kirche projiziert werden, erzählen die wichtigsten Momente der Geburt Christi, von der Verkündigung bis zur Anbetung der Heiligen Drei Könige, die vom Kometenstern geleitet nach Bethlehem kamen.

Die szenografische Installation entstand im Rahmen eines besonderen künstlerischen Projekts, das von den Studenten der Akademie der Schönen Künste Brera anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Stätte im Jahr 2012 kuratiert wurde.

Wann

vom 4. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022

Eröffnung

Vorführung von 16.45 bis 23.00 Uhr

Luogo

Stella Maris Kirche Platz

Milano Marittima - III Traversa

Kostenlos

Ja

Informationsbüro

Informationsbüro - Cervia
Cervia
0544 977194
Chiudi menu
Touristische Infos

www.turismo.comunecervia.it - #VisitCervia - iatcervia@cerviaturismo.it - +39 0544 974400