Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Mille Miglia

Am Mittwoch 15. Juni, die Ausgabe 2022 der Mille Miglia wird in Cervia Milano Marittima ankommen

 

Mille Miglia, Via Nullo Baldini

Die 1000 Miglia 2022 wird vom 15. bis 18. Juni ausgetragen. Vier Etappen werden auf mehr als 1.900 Kilometern italienischer Straßen mit eindrucksvollen Landschaften und künstlerischer Schönheit aufeinander folgen: von Brescia nach Cervia-Milano Marittima, von Cervia-Milano Marittima nach Rom, von Rom nach Parma und von Parma nach Brescia. Wie jedes Jahr wird eine große Anzahl von Oldtimern von außergewöhnlichem historischen, technischen und sportlichen Wert teilnehmen.

Die 1927 als Geschwindigkeitsrennen gegründete 1000 Miglia ist heute das Gleichmäßigkeitsrennen für historische Fahrzeuge, das durch die einzigartige Landschaft des schönsten Italiens führt, ein Rennen, das von Enzo Ferrari als einzigartiges "fahrendes Museum" bezeichnet wurde und heute als "das schönste Rennen der Welt" gilt. Das prestigeträchtige Rennen wurde in der Kategorie "Rennen" des Best in Classic Award, der großen Gala des Automobils, für die Ausgabe 2020 ausgezeichnet. Die 1000 Miglia wurde von der Jury als "das spannendste aller historischen Autorennen" bezeichnet. Mit diesem Preis sollen Veranstaltungen und Projekte, die sich im vergangenen Jahr besonders hervorgetan haben und von besonderem Wert sind, aufgewertet und unterstützt werden.

Die Route

Mille Miglia, percorso 2022

Wann

Mittwoch 15. und Donnerstag 16. Juni 2022

Woher

Cervia - Milano Marittima
Chiudi menu
Touristische Infos

www.turismo.comunecervia.it - #VisitCervia - iatcervia@cerviaturismo.it - +39 0544 974400